Dienstag, 31. Januar 2017

Französischsprachige/r Manager/in gesucht: TOGO



Für ein Projekt in TOGO, Westafrika, suchen wir Unterstützung. 
Es handelt sich dabei um eine Organisation, die mit ihrer Arbeit zur Verbesserung der Lebensbedingungen für die Einwohner Togos im ländlichen Raum aktiv ist. Durch mobile Krankenstationen werden schwere parasitäre, bakterielle und virale Krankheiten behandelt.

Das Projekt wurde von einem Togolesischen Arzt gegründet. Jährlich werden 25.000 Konsultationen, sowie 2.500 Operationen durchgeführt. Die Organisation arbeitet insgesamt mit ca. 200 Mitarbeitern und freiwilligen Helfern. Zusätzlich führt der Verein ein Modell-Dorfprojekt mit 10 Dörfern im Land verteilt, in wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit den Universitäten in Togo.

Bedarf:
Ausarbeitung,  Begleitung, Durchführung und Evaluierung von Projekten. 

Es soll die Koordination der Organisationsstruktur geschult werden. Daraus soll eine Positionsbestimmung und Strategieentwicklung der Organisation erfolgen. Für den Einsatz im Projekt sind solide Sprachkenntnisse in Französisch Voraussetzung.


Ein Einsatz als Manager ohne Grenzen ist ab sofort planbar und nach der Teilnahme am Intensivseminar in kurzer Zeit umsetzbar. 

Informationen dazu finden Sie auf unserer Website oder auf direkt Anfrage per Email unter kontakt@managerohnegrenzen.de!

Interesse? Gleich zum nächsten Intensivseminar anmelden, am 17./ 18. Februar 2017 in Stuttgart!

Keine Kommentare:

Kommentar posten